ÖFFENTLICHE ANKÜNDIGUNG

Das Jobcenter Stadt Kassel plant folgende Ausschreibungen / Maßnahmenvergaben für das Jahr 2020.

Die Maßnahmen werden sowohl öffentlich als auch beschränkt ausgeschrieben.

Für die Teilnahme an beschränkten Ausschreibungen ist es notwendig sich als Träger registrieren zu lassen.

Die Veröffentlichungsfrist und somit auch die Möglichkeit, Teilnahmeanträge hochzuladen, endet am 12.11.2019.

Fragen leiten Sie bitte an folgendes Postfach: Vergabestelle(at)jobcenter-ge.de

Aufgrund diverser Rückmeldungen wird das Verfahren entgegen der bisherigen Abwicklung zeitnah dahingehend angepasst, dass nach dem Absenden des Teilnahmeantrages automatisch eine Bestätigungsmail generiert wird, die den Antrag beinhaltet.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei wiederholtem bzw. mehrfachem Einreichung eines Teilnahmeantrages ausschließlich der letzte Antrag als verbindlich gewertet wird. Vorherige Angaben und Ausführungen bleiben unberücksichtigt.